Zahnärztin Annett Rimkus, Bochum


Beruflicher Werdegang

  • Assistenzzahnärztin in Dortmund
  • 1992 Niederlassung in eigener Praxis in Bochum
  • Mehrjährige Tätigkeit als Berufsschullehrerin für Zahnmedizinische Fachangestellte
  • Langjährige Mitarbeit im Kindergarten-Betreuungsprogramm des Arbeitskreises Zahngesundheit Westfalen-Lippe

Berufliche Qualifikationen und Weiterbildung

  • Kontinuierliche Weiterbildungen in allen Tätigkeitsbereichen mit Schwerpunkt auf Kinderzahnheilkunde, Zahnerhaltung, Prophylaxe und Parodontologie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKIZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Aktuelles

14.11.2019 Bonusstempel 2019
Liebe Patienten, bitte denken Sie noch vor Jahresende an Ihren jährlichen Zahnvorsorgetermin und den Eintrag in Ihr Bonusheft. Ihre Zahnärzte Rimkus

Tipp

Durch regelmäßiges Einbürsten eines Fluoridgelees einmal wöchentlich kann man das Kariesrisiko um 30 bis 60 Prozent reduzieren.